Der Lehrstuhl

DSC_0657

Seit einigen Jahren beschäftigt sich der Lehrstuhl Industrielle Informationstechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Uwe Meinberg mit dem Thema des Einsatzes von unbemannten Flugsystemen im zivilen Bereich. In Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Unternehmen stehen einerseits die Weiterentwicklung der Sensorik und der Trägersysteme und andererseits die Entwicklung von Systemen zur Missionsplanung und -auswertung im Fokus der Wissenschaftler.

Ausgehend von diesen Erfahrungen, wurde seitens des Lehrstuhls 2015 beim Bundesministerium für Bildung und Forschung ein Antrag zur Durchführung eines Innovationsforums mit dem Titel „Zivile Nutzung Unbemannter Flugsysteme / Akronym CURPAS – Civil Use of Remotely Piloted Aircraft Systems“ eingereicht.

In einem zweistufigen Verfahren gelang es den Wissenschaftlern, die Jury davon zu überzeugen, dass das Thema unbemannte Luftfahrt auf ein stetig wachsendes Interesse der verschiedensten Unternehmen, z.T. mit vollkommen neuen Geschäftsmodellen, stößt. Somit wird in den nächsten Jahren sowohl die Weiterentwicklung der technisch-technologischen Seite als auch die gesellschaftliche Diskussion zu diesem Thema immer wichtiger.

Im Rahmen des Innovationsforums wurden mehrere Workshops durchgeführt. Die Internationale Konferenz des Projektes fand am 19. und 20. Juli 2016 statt.